2016 Cabernet Sauvignon
Blanc de Noir trocken
Weingut Werner Anselmann Edesheim, Pfalz Silberne Kammerpreismünze 2017
    
Blanc de Noir


Dieser Begriff findet Verwendung für weiße Weine, die aus roten Trauben gewonnen werden. Der aus dem Fruchtfleisch erntefrischen Lesegutes austretende Saft wir dabei schonend abgeschöpft und separat vergoren.
Da die roten Farbstoffe fast vollständig in den Schalen der Traubenbeeren lokalisiert sind, gelangen davon nur Spuren in den sogenannten Vorsaft. Charakteristisch für die so entstandenen Weine ist deren ausgeprägt fruchtige Frische. Angenehm kräftiger Geruch nach Paprika- und Pfefferaromen sowie tropischer Früchte. Durch die elegant eingebundene, vitale Säure ist der Wein angenehm erfrischend. Im Geschmack zeigt er beeindruckende Fülle und Komplexität. Passt besonders gut zu Meeresfrüchten und Fisch, aber auch zu hellem Fleisch.
0,1 l   2,50        0,2 l   4,80       0,75 l   17